Bewährten Reinigungstechniken bei Schimmel an Windkraftanlagen

Ihr Vorteil:

  • Zertifizierte Industriekletterer
  • Persönlicher Ansprechpartner
  • Schnelle Arbeitsausführung
  • Fotodokumentation nach Arbeitsausführung
  • Höchste Sicherheit durch TÜV geprüfte Qualitätsstandards

Warum wir?

  • 10 Jahre Erfahrung im Reinigen von Windkraftanlagen
  • Nachhaltige Reinigungsverfahren
  • SCC** Arbeitsschutzmanagement
  • ISO9001 zertifizierte Arbeitsabläufe
  • Deutschlandweit im Einsatz

Das macht uns aus

  • Einfache Abwicklung
  • Kostenloses Angebot innerhalb 1 Stunde
  • Reinigung aller Anlagentypen
  • Beginn der Auftragsausführung innerhalb von 3 Tagen
  • Umfassende Fotodokumentation nach Abschluss der Arbeiten
Beseitigung von Schimmel in Windkraftanlagen
Industriekletterer bei der Schimmelbeseitigung
Schimmelbeseitigung in Windkraftanlagen

Sie wünschen ein persönliches Angebot?

Schimmelbeseitigung Ihrer Anlagentypen durch zertifizierte und erfahrene Kletterer. Schnelle und sichere Abwicklung durch eigenes Qualitätsmanagementsystem.
Für Ihr Unternehmen agieren unsere Mitarbeiter regional und überregional.
Neben den Standorten Deutschland und den Niederlande können Sie uns europaweit und weltweit buchen.

ANGEBOT ANFORDERN

Schimmelbeseitigung in Windkraftanlagen

Schimmelpilze sind ein natürlicher Bestandteil der uns umgebenden Natur. Schimmelsporen sind weltweit und überall zu finden und sind normalerweise harmlos. Wenn aber die Sporenmenge in Innenräumen zunimmt, kann Schimmel zu gesundheitlichen Problemen führen. Schimmelpilze benötigen viel Feuchtigkeit. Das Wachstum von Schimmelpilzen im Inneren von Bauwerken wird hauptsächlich durch die Faktoren Feuchtigkeit, Nährstoffangebot und Temperatur bestimmt.

Viele Windkraftanlagen sind, begünstigt durch die Bauweise, von einem gesundheitsgefährdenden Schimmelbefall betroffen. Die relativ dünnwandige Konstruktion des Turmes und der Gondel führt zu schneller Auskühlung und begünstigt so das Schimmelwachstum durch die Bildung von Tauwasser. Der Schimmel muss schnell bekämpft und unter Kontrolle gebracht werden, um saubere und vorschriftsmäßige Arbeitsbedingungen für das Service-Personal zu gewährleisten. Wenn der Schimmelbefall nicht zeitnah behandelt wird, breitet er sich schnell aus. Er kann dann nicht nur für allergie-empfindliche Personen gefährlich werden, auch in technischer Hinsicht kann der Pilzbefall ein Problem darstellen. Wegen der im Schimmelbelag eingelagerten Feuchtigkeit kann es beispielsweise zwischen stromführenden Anlagenteilen zu Spannungsüberschlägen kommen.

Als Experte für Arbeitssicherheit empfehlen wir Ihnen die frühestmögliche Beseitigung von Schimmel in Ihrer Windkraftanlage. Nicht nur um den sicheren Zugang für Servicemitarbeiter zu gewährleisten, sondern auch, um sie im Sinne des Arbeitsschutzes zu schützen. Bei uns erhalten Sie umfassende Unterstützung mit ausgereiften und bewährten Reinigungstechniken. Von der Kontaktaufnahme bis zum Abschluss der Reinigungsmaßnahmen wird Ihnen eine Arbeitsausführung auf höchstem Niveau garantiert. Sie erhalten die schnellste und wirtschaftlichste Lösung für die Reinigung Ihrer Windkraftanlage.

Um eine fachgerechte Arbeitsausführung zu gewährleisten nutzen unsere zertifizierten Berufskletterer Seilzugangs- und Positionierungstechnik, um alle zu reinigende Bereiche Ihrer Windkraftanlage zu erreichen. Für eine wirksame Schimmelbekämpfung muss die die gesamte Turminnenfläche professionell gereinigt werden. Durch den Einsatz spezieller Reinigungsmittel wird ein erneutes Schimmelwachstum wirksam verhindert. Dabei werden nur biologisch abbaubare Reinigungsmittel verwendet, um Nachhaltigkeit und ökologische Verträglichkeit zu gewährleisten. Während der Ausführung der Schimmelbeseitigung finden regelmäßige Qualitätsprüfungen statt. Nach Abschluss der Tätigkeiten erhalten Sie eine ausführliche Foto-Dokumentation.

Rufen Sie jetzt für ein unverbindliches Angebot an.