ISO 9001:2015 SCC**:2011

Ihre Profis für
Glasreinigung

  • Kostenlose Beratung
  • Schnell und unkompliziert
  • Innovative Arbeitsverfahren
  • Mehr Sicherheit durch SCC**
  • Zertifiziert durch den TÜV Rheinland
IBE Industrieservice testen:
Jetzt Angebot anfordern

Oder gleich anrufen:

IBE Anrufbutton

+ 49 (0) 30 - 339 78 470

Ihre Vorteile

  • Zeitersparnis durch innovative Arbeitsverfahren
  • Alles aus einer Hand
  • Persönlicher Ansprechpartner
    immer für Sie erreichbar
  • Höchste Qualitätsstandards
  • TÜV geprüfte Sicherheit

Warum IBE

  • 15 Jahre Erfahrung im Bereich der Glasfassadenreinigung
  • Modernste Arbeitsverfahren
  • Eigenes Arbeitsschutzmanagementsystem
  • SCC** und ISO 9001 zertifiziert

Arbeitsverfahren

  • Flächenreinigung im Handwischverfahren
  • Detailreinigung im Handwischverfahren
  • Mechnisches Verfahren mittels Hochdruckreiniger
Erfahrungen & Bewertungen zu IBE Industrieservice GmbH

Sie interessieren sich für unsere Dienstleistungen und benötigen mehr Informationen? Oder Sie wünschen ein persönliches Angebot? Hier können Sie uns Ihre Anfrage senden und Ihre Kontaktdaten für ein persönliches Gespräch hinterlassen.

Jetzt anfragen

Die Glasreinigung - eine Grundtätigkeit der Industriekletterer

Neben zahlreichen anderen Tätigkeiten, wie Inspektionen, Instandsetzungen oder verschiedenste Montagetätigkeiten, erbringen die Mitarbeiter der IBE Industrieservice GmbH als eine Kernaufgabe ihres Leistungsportfolios die Glasreinigung an unterschiedlichsten Bauwerken.

Die Zugangstechnik

Um an die zu reinigende Glasfassade zu gelangen, nutzen unsere Mitarbeiter die unterschiedlichsten horizontalen und vertikalen Seilzugangstechniken. Diese basieren grundsätzlich auf den Techniken, die bereits aus dem Bergsport bekannt sind. Deese wurden in verschiedenen Bereichen ergänzt und angepasst, um den Ansprüchen und Voraussetzungen der Fachkräfte zu genügen. Insbesondere wird bei allen Arbeiten die doppelte Seilführung angewandt, bei der neben dem eigentlichen Arbeitsseil immer ein zweites Seil parallel geführt wird. Dieses übernimmt im Falle des Versagens des eigentlichen Arbeitsseils die komplette Sicherungsaufgabe und reduziert das Risiko beim Arbeiten an einer Glasfassade oder anderen Objekten auf ein Minimum.

Im Gegensatz zur Sportkletterei liegt der Schwerpunkt nicht auf der eigentlichen Klettertätigkeit. Diese stellt lediglich das notwendige Mittel dar, um den Einsatzort, hier die Glasfassade, zu erreichen und dort die erforderliche Tätigkeit, in diesem Fall die Glasreinigung, durchzuführen.

Die Leistungen

Unsere Mitarbeiter führen vor Ort die Glasreinigung im vollen Umfang durch, wie dies von anderen Unternehmen zu ebener Erde auch erfolgt. Einschränkungen durch die Höhenarbeiten entstehen nicht.

Flächenreinigung

Grundbestandteil jeder Glasreinigung ist die flächige Reinigung der vorhandenen Glasflächen zur Beseitigung aller im Laufe der Zeit auftretenden Verschmutzungen. Je nach Lage des zu reinigenden Objekts kann die Verschmutzung stark variieren und ist daher einzelfallbezogen zu bearbeiten. In innerstädtischen oder sogar industriellen Bereichen kann ein großes Maß an Ruß und ähnlichen Bestandteilen die Anwendung angepasster Reinigungsmittel erfordern. In naturnahen Räumen kann die Glasfassade dagegen stark mit Blütenstaub, Harz oder ähnlichen Stoffen belegt sein, die eine komplett anders geartete Arbeitsweise erfordern. Nach Beseitigen der flächigen Verunreinigungen durch unsere Mitarbeiter wird die Glasfassade Stück für Stück abgefahren und wir prüfen auf punktuelle, meist besonders hartnäckige Verunreinigungen durch Vogelkot, Insekten oder sonstige Dinge. Diese können durch die besonderen Zugangstechniken gezielt angegangen und einzeln mit der erforderlichen Sorgfalt bereinigt werden.

Detailreinigung

Neben der eigentlichen Glasfläche verfügt jede Glasfassade über bestimmte konstruktionsbedingte Detailpunkte, die im Rahmen der Glasreinigung besonders im Auge zu behalten sind. Häufig handelt es sich dabei um dauerelastisch versiegelte Stoßfugen von Glasscheiben, oder wasserführende Kanäle in Trag- oder Klemmprofilen, die nur sachgemäß gereinigt ihrer Funktion zur Abführung von Niederschlagswasser aus der Glasfassade dauerhaft nachkommen können.

Dauerelastische Verfugungen weisen häufig auf Grund der vom Glas abweichenden Materialeigenschaften eine völlig anders geartete Verschmutzung auf und müssen daher mit einer angepassten Methodik bearbeitet werden.
Metallprofile verschiedenster Art neigen dagegen insbesondere in Eckpunkten häufig zu Ansammlungen von Schmutz und somit zum Verstopfen vorhandener Wasserablässe. Im Extremfall kann hier eine Moosbildung auftreten, die das Problem dauerhaft manifestiert und verstärkt.

All diese Punkte bedürfen zur sachgemäßen Bearbeitung einer besonderen Aufmerksamkeit. Diese können unsere zertifizierten Mitarbeiter im Gegensatz zu zahlreichen anderen Arbeitsweisen bieten, da unsere Mitarbeiter am Seil unmittelbar an der Glasfassade die Glasreinigung durchführen und somit jeden noch so kleinen Detailpunkt individuell in Augenschein nehmen und das richtige Vorgehen bestimmen können.

Themenübergreifendes Arbeiten

Eine besondere Stärke unsere Mitarbeiter liegt darin, dass die einzelnen Arbeiter unmittelbar am Objekt arbeiten und die Glasreinigung nicht, wie bei zahlreichen anderen Methoden, aus der Entfernung mittels technischer Hilfsmittel ausgeführt wird. So können die Mitarbeiter neben den beauftragten Reinigungsabreiten nach Ausführung der Reinigung das nun gut erkennbare Bauteil im erneuten Arbeitsschritt sofort in Augenschein nehmen und eventuell vorhandene Beschädigungen melden. So können diese entweder in einen Maßnahmenkatalog überführt, oder sogar im Rahmen des aktuellen Aufenthalts an der Glasfassade schnell und unkompliziert behoben werden.

Der Vorteil durch Industriekletterer

Der große Vorteil unserer Mitarbeiter zu anderen Arbeitsweisen liegt in dem vergleichsweise geringen Aufwand an Material. Wo andere Ausführungsarten zum Beispiel aufwändige Arbeitsgerüste oder zeitraubend und meist schwer handhabbare Großtechnik einsetzen, kommt die Kletterei im industriellen Bereich etwas vereinfacht gesprochen mit einigen Seilen und etwas Zubehör aus. Die Glasreinigung durch unsere Mitarbeiter ist daher besonders flexibel, da kein langwieriger Auf- und Abbau nötig ist. Die Arbeiter können weitestgehend ohne Vorlaufzeit die Tätigkeit am Objekt beginnen und bei Bedarf auch ebenso schnell abbrechen, verändern und anpassen. Durch die Nähe der Mitarbeiter zur Glasfassade, besteht die Möglichkeit, die Arbeiten gut auf die tatsächlichen Erfordernisse anzupassen, an statt lediglich ein vorab definiertes Standardprogramm abzuspielen. Werden bei der Glasreinigung sonstige erforderliche Arbeiten ersichtlich, können diese einfach in den Arbeitsplan integriert und mit ausgeführt werden. Die aufwändige Durchführung von separaten Inspektionen und Instandhaltungsarbeiten kann durch die Profis meist entfallen.

Insbesondere im öffentlichen Interesse stehende Gebäude können unauffällig gereinigt werden, da keine Gerüst langwierig das Erscheinungsbild beeinträchtigen. Dieser Aspekt erscheint gerade bei der immer wiederkehrenden Glasreinigung nicht unwichtig. Man stelle sich nur die Glasfassade der Kuppel am Deutschen Bundestag jahrein jahraus turnusmäßig eingerüstet vor... hier zeigen unsere Mitarbeiter ihre ganze Stärke bei der Glasreinigung.